Wir sind nicht allein!

Partner

Partner der ersten Stunde:

beix.de
Martin von beix.de hat durch den technischen und räumlichen Support die hier gezeigten Räder erst möglich gemacht.

logo_beix

Kurbelkultur Leonberg
Miki hat mit seiner Begeisterung für Fahrräder ebenfalls maßgeblichen Anteil und hat besonders den Schulfahrrädern das „Laufen“ beigebracht.

Kurbelkultur_01

Weitere Partner:

BarkCloth Europe – Textiles & Composites from Tree Bark
Bei der Verwendung dieses in seiner Herstellung UNESCO zertifizierten Materials bedanken wir uns bei Mary Barongo und Oliver Heintz für die Unterstützung und gute Zusammenarbeit. Die Ausrichtung von Barktex entspricht unserer eigenen Auffassung von fairem Handel und nachhaltigen Produkten. Bei den nächsten Rädern werden neue Tücher und neue Farben zum Einsatz kommen können.

barkcloth_logo

www.mosel-ebike.de (Gernot Müller)
Wir sind froh und stolz gemeinsam mit diesen echten e-bike-Pionieren den Prototyp eines Bambus S-Pedelec auf die Straße gebracht zu haben, der neben allen ideellen, ökologischen und nachhaltigen Gedanken einfach RIESEN SPASS MACHT… (1600 Watt Leistung, 45 km/h Spitze)

logo_moselebike

Time Out Composite oHG aus Borheim
Für unsere Verbindungen verwenden wir Greenpoxy einen „grünen“ Epoxidharz mit 56% biobasierten Inhaltsstoffen. Darüber hinaus sind für uns das umfangreiche Zubehörangebot und der schnelle und kompetente Service eine große Hilfe.

Print

ceeway – bike building suplies
Viele unserer Metallteile beziehen wir von dem Rahmenzulieferer aus dem Osten Londons. Peter war mit unseren vielen Nachfragen und Sonderwünschen immer sehr geduldig. Vielen Dank.

logo_ceeway5

Fotos – jedes für sich ein Gedicht
Die Profi-Fotos von unserem „Crosser“ stammen von Daniels Schwester Christina, die sie uns dankenswerter Weise zur Verfügung gestellt hat.

Mehr von ihrem Schaffen könnt ihr auf www.christinascheunemann.de

bewundern.

image

Workshop im Werkstatthaus Stuttgart

Bei Michl im Werkstatthaus habe ich das Schweißen gelernt und weil mir die Institution als solche so gefällt, freue ich mich ganz besonders, dass wir ab diesem Jahr dort den Bambusfahrrad-Workshop anbieten können.

werkstatthaus

Sie haben Interesse an einer Zusammenarbeit?
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.